News

30.06.2013

Doppelsieg: Auch im Einzel holt Golubev den Titel

Andrey Golubev holt den Titel auch im Einzel-Wettbewerb. | Foto: Matthias Paul

Im Finalspiel um den Turniersieg der Marburg Open 2013 und der internationalen Hessischen Meisterschaft besiegte Andrey Golubev aus Kasachstan den Argentinier Diego Sebastian Schwartzmann.

Bei oprimalem Tennis-Wetter und vor rund 800 Zuschauern viel die Entscheidung überraschend deutlich in zwei Sätzen mit 6:1 und 6:3.

Golubev dominierte Schwartzmann über weite Strecken, wenngleich der 20-jährige Schwartzmann in einzelnen Spielen präzise Bälle spielte, die Golubev im zweiten Satz straucheln ließen.

NEWS