News

01.10.2013

Vita Fitness wird neuer Hauptsponsor der Marburg Open

Das Foto zeigt, Heiko Hampl (1. Vorsitzender TV 1965 Marburg), Lars Happel (Geschäftsführer der Vita Fitness GmbH & Co. KG) und Peter Zimmermann (Turnierdirektor der Marburg Open)

Die Marburg Open sind um einen Hauptsponsor reicher. Lars Happel, Geschäftsführer von Vita Fitness GmbH & Co. KG, unterzeichnete letzten Freitag den Vertrag und sagte: “Dieses herausragende sportliche Event in Marburg möchten wir gerne unterstützen und uns mit Rat und Tat als verlässlicher Partner einbringen“. Worte, die Heiko Hampl, 1. Vorsitzender des ausrichtenden TV 1965 Marburg und Turniermanager, natürlich gefallen. Er äußert sich wie folgt: „Neben dem positiven finanziellen Aspekt bietet das Sponsoring für die Marburg Open sehr gute Möglichkeiten der Zusammenarbeit, die wir in den nächsten Wochen noch konkretisieren werden. Wir haben vor 2 Jahren begonnen die Vermarktung der Marburg Open umzustellen und ernten jetzt mehr und mehr die Früchte“.

Die Marburg Open werden wieder in der ersten Wimbledon Woche vom 21. bis 29. Juni 2014 ausgetragen und das einzige Challenger weltweit in diesem Zeitraum Woche sein.

Turnierdirektor Peter Zimmermann fügt an: „Wir waren sehr zufrieden mit dem diesjährigen Turnier und jeder Partner mehr gibt uns neues und größeres Potential für das kommende Jahr. Das sieht auch Kassenwart Manfred Saipt so und sagt: „Unser gemeinsames Ziel war es die Marburg Open so aufzustellen, dass sie finanziell auf absolut gesunden Füßen stehen. Das Engagement von Vita Fitness gibt uns Planungssicherheit und somit ein gutes Gefühl“.

Neben Vita Fitness zählen auch die Sparkasse Marburg-Biedenkopf, Familie Balzer, Kaufhaus Ahrens und S+S Immobilien zum Kreis der Hauptsponsoren.

NEWS